Liebe Klein Glienicker,

Christiane Gebhardt und Tilman Muthesius haben ein Musikvideo als Ersatz für ihr ausgefallenes Osterkonzert aufgenommen, das jeder, wie auch in der PNN berichtet, bei unter anderem hier ansehen und geniessen kann:

und als Ergänzung hier noch ihre Erläuterung dazu:

Liebe Freunde unseres Havelschlösschens, wie letzte Woche angekündigt versenden wir nun einen exklusiven Link an unseren Verteiler mit einem kleinen Musikvideo als Ersatz für das heute Abend wegen Corona nicht stattfindende Konzert, leider können wir keinen snack danach anbieten, dafür sorgt bitte selbst!

Da es ein Tonfilm ist wird der Genuss natürlich umso größer, wenn er über einen größeren Bildschirm mit angeschlossenen Lautsprechern läuft!

herzlich, tilman

Donnerstag, den 2.April 2020

Konzertvideo zur Passionszeit mit Ausschnitten aus unserem Programm:
Das Marien-Leben
Gedichtzyklus von Rainer Maria Rilke mit Musik von Christiane Gerhardt.
Rilke und Gambenmusik – wie kommt man denn auf so eine Idee?
Timo hatte seit Jahrzehnten den Wunsch, diesen unbekannten und sperrigen Gedichtzyklus auf die Bühne zu bringen – mit Musik.
Wir haben schon viele schöne Projekte zusammen gemacht, so kam er mit diesem Wunsch zu uns.
Timo war begeistert, ich ratlos. Barockmusik hat mit Rilke nichts zu tun.
Dann spielte ich ihm ein Stück von mir vor – sofort wusste er, welches Gedicht dazu passt. Da hat es mich gepackt.
Und ohne nachzudenken, habe ich mich an die Arbeit gemacht. Und so entstand innerhalb eines halben Jahres dieses Programm.
Es entstand – ja, ich war dabei. Ich habe die Musik geschrieben und es hat sehr viele Stunden gebraucht – aber ich weiß nicht, wie sie entstanden ist.
Sie ist beeinflusst von meiner Vorliebe für das Akkordspiel, von meiner Begeisterung für orientalische Musik und von meiner Arbeit am Rhythmus.

Tilman und ich haben geübt und geübt und geübt.
Und von Mal zu Mal wurde es intensiver und aufregender.
Timo ist so ein begeisterter Zuhörer, dass es einem Flügel macht.
Und seine Stimme harmoniert so wundervoll mit den Gamben.
Und Jakob hat die Musik und die Texte mit seinem Blick für das Detail und seinem Ohr für die Musik sehr authentisch eingefangen.

Mit lieben Grüßen und allen guten Wünschen von Christiane

 

tilman muthesius – geigenbau
waldmüllerstr.3a – 14482 potsdam

tel 0331 7481496 www.gamben.de

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.