Erinnerungsmarken

Nur an wenigen Orten war die Mauer so präsent und das Leben so mauerbestimmt wir in Klein Glienicke.

Aus diesem Grund haben einige Mitglieder des Bürgervereins eine
Open-Air-Fotoausstellung anlässlich des 30 jährigen Mauerfalljubiläums in Klein Glienicke realisiert. Wir zeigen Fotodokumente aus der Zeit der Mauer und des Mauerfalls an den Orten, an denen sie entstanden:

Ein erstaunlicher Rückblick in die Zeit von Mauer und Mauerfall mit, über einen QR-Code abrufbaren, Erzählungen von Zeitzeugen über das Leben in dieser ehemaligen DDR-Exclave.

Die Zeitzeugenberichte zu den einzelnen Fotografien können Sie sich über den Link anhören oder auch nachlesen.

Herzlich willkommen zu diesem spannenden Rundgang:

youtu.be/Qix-ahO-3FQ und https://youtu.be/TDzzYaMfVaI
https://youtu.be/tjycSfwU5-E
https://youtu.be/W5bP1gAa9bw
https://youtu.be/ycBdS1C8PkM
https://youtu.be/t_lXdZVii3c
https://youtu.be/84Yq5GX42r0 und https://youtu.be/0rx5K4S5MdI
https://youtu.be/qAOFqmI6v-g und https://youtu.be/Zt5HqbSZeLs
https://youtu.be/lT58iNKBFCo
https://youtu.be/jSS_j4wL8SA
https://youtu.be/1DttQlSUoh8