10.Februar, Klein Glienicker Kulturgeschichten

Vortrag-Persius

Am 10. Februar findet zu unserem üblichen Stammtischtermin die nächste Veranstaltung im Rahmen der Klein Glienicker Kulturgeschichten diesmal im Eisenbahnersportverein, Lok-Potsdam an der Berlinerstraße statt.

„Königliche Ansichten“
Die Bauwerke des Hofbaumeisters Ludwig Persius – ein fotografischer Streifzug

Die Präsentation beinhaltet u.a. die Werke des Schinkelschülers und Hofarchitekten Ludwig Persius in der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts. Ludwig Persius war auch über seinem Tod hinaus prägend für die nächsten Generationen der Potsdamer Baumeister und hat damit wesentlich die Gestaltung der Villen und Bürgerhäuser in Potsdam beeinflusst. Seine Bauwerke sind sowohl in den Potsdamer Parkanlagen (einschl. Glienicke) als auch in der Berliner- und der Nauener Vorstadt zu finden.

Es werden die architektonische Gestaltung der Bauwerke einschließlich ihrer Geschichte und die ihrer ehemaligen Bewohner dargestellt.

Dauer: ca. 1,5 Stunden
Ort Vereinsheim des Eisenbahnersportverein, Lok-Potsdam an der Berlinerstraße 67

Die Veranstaltung ist kostenfrei, eine Anmeldung wird erbeten:

Die weiteren Stammtisch-Termine in diesem Jahr jeweils in der Garage du Pont sind:

  • 10.3.2015, 20 Uhr
  • 14.4.2015, 20 Uhr
  • 9.6.2015, 20 Uhr
  • 14.7.2015, 20 Uhr
  • 11.8.2015 , 20 Uhr
  • 8.9.2015, 20 Uhr
  • 13.10.2015, 20 Uhr
  • 8.12.2015, 20 Uhr

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.